Orange

Ein orangefarbenes Bild...

  • stärkt die seelische Kraft
  • signalisiert Vergnügen, Wärme, Spaß
  • entwickelt das Selbstwertgefühl
  • stärkt das Reaktionsvermögen
  • wirkt wärmend/gemütlich
  • wirkt aufregend/aufreizend
  • stimuliert sanft die Sinne
  • fördert Unbekümmertheit
  • signalisiert die Geselligkeit/Genuss
  • wirkt appetitanregend
  • hebt Geborgenheit
  • sorgt für Lebendigkeit
  • wirkt aufbauend/verjüngend
  • steigert das Selbstwertgefühl
  • fördert die Lust am Lernen
  • lindert Krämpfe
  • harmonisiert die Verdauung
  • fördert instinktive Weisheit
  • wirkt gegen Pessimismus
  • wirkt gegen Depressionen
  • senkt Antriebsarmut
  • stärkt das Immunsystem

Der Gelbanteil lässt Orange freundlicher, heiter wirken.

Ein Bild gemalt mit Orange, Rot und Gelb gemalt wirkt Freude und Spaß weckend.

Zuviel Orange...

  • fördert Hunger, Völlerei, Ungemäßigkeit
  • wirkt aufdringlich/angeberisch
  • übersteigt Verlangen nach Sexualität
  • erhöht Verwirrung/Ziellosigkeit
  • wirkt extrovertiert und laut
  • führt zu übersteigerten Besitzwunsch
  • Orange wikt niemals hochwertig.
  • kann aggressiv und angrifslustig wirken

Zuviel Gelbanteil löst Unruhe aus.

Je mehr Rotanteil desto agressiver/gefährlicher wirkt Orange.


Meditativ:

Orange lässt sich zur Förderung der Vitalität und Lebensfreude einsetzen.